technisch menschlich


Ein perfektes Produkt ist nicht die Idee eines Einzelnen, sondern das Ergebnis einer ständigen respektvollen Zusammenarbeit. Fachliche Qualifikation und technisches Können bilden das Fundament. Glühende Leidenschaft für innovatives Forschen und der eigene Ansporn, zu den Besten zu zählen – erst das macht uns zum erfolgreichen Global Player für zahnärztliche Präzisionsinstrumente. Die hochsensible Branche, in der wir uns bewegen, fordert unsere maximale Sorgfältigkeit in jeder Entwicklungsstufe. Unsere Mitarbeiter tragen diese fast schon akribische Grundeinstellung von der Forschung über ausgiebige Testphasen bis hin zur Fertigung jedes einzelnen Produktes mit Überzeugung. Sie sind sich ihrer Verantwortung gegenüber Kunden und Patienten sehr bewusst. Fortschrittliche Beständigkeit und behutsames Wachstum in einer motivierenden, kollegialen Atmosphäre – Charakteristik von acurata, die unsere über 35-jährige Erfolgsbilanz fundiert.

Karl Mahnhardt, Geschäftsführer

zertifikate

 

Auch wenn wir uns nicht auf verteilten Lorbeeren ausruhen, so freut uns die Anerkennung von offizieller Seite doch. Die dentale Branche in der wir uns bewegen, muss viele Ansprüche erfüllen, ausgezeichnete Qualität und ein gleichbleibendes Niveau garantieren.

historie

 

Renate und Georg Mahnhardt legten vor gut 35 Jahren den Grundstein für das heutige Unternehmen. Schon zu dieser Zeit stand der Vertrieb eines umfangreichen Sortiments an rotierenden Instrumenten im Mittelpunkt. Genau da keimte der Anspruch, beste Qualität mit optimalem Kundennutzen anzubieten. Das war der Startschuss zur Gründung einer eigenen Produktion. Heute ist acurata international bei Zahnchirurgen, Dentallaboren und Zahnarztpraxen für seine Leistungen anerkannt und etabliert.

1977–2016
1977

Gründung als Einzelfirma von Renate Mahnhardt in Korntal-Münchingen, Stuttgart

1981

Umwandlung in eine OHG

1983

Firmensitz-Verlegung nach Thurmansbang, Bayerischer Wald

1996

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN 46001

1999

Realisierung neues Firmengebäude
„Schulstraße 25“

2003

Umwandlung in eine e.K.

2004

Zertifizierung DIN EN ISO 13485

2005

CNC-Fräser für dentale CAD/CAM Fräsmaschine

2009

Realisierung Werk 2 „Schulstraße 33“

2012

Umwandlung in eine GmbH & Co. KG

2016

Realisierung Werk 3 „Maierfeld 1“

partner

 

Unsere Kunden können sich weltweit auf unser Know-How verlassen. Damit die Wege kürzer werden und wir schneller reagieren können, stehen Ländervertretungen in den Nachbarländern unseres Hauptsitzes zur Verfügung.