cad/cam-Instrumente


Für das zahntechnische Labor entwickelt, unterstützen unsere Hartmetall-Hochleistungsinstrumente Zahntechniker bei ihrer täglichen Arbeit. Die acurata imperial-Laborfräser ermöglichen optimale Oberflächen durch individuell umgesetzte Verzahnungen – optimiert für die unterschiedlichsten Materialien in der Zahntechnik. Umfangreiche Features wie hochwertige Fräs-, Schleif- und Polierkörper, Diamant- und Sinterscheiben sowie Mandrells und Adapter unterliegen ebenfalls unserer anspruchsvollen Qualitätskontrolle und ergänzen das acurata-Spektrum. Seit 2005, als erster dentaler Werkzeughersteller, bietet acurata ein umfangreiches und ausgefeiltes Programm an Fräsern für die dentalen CNC-Maschinen (CAD/CAM-Technologie).

Hartmetall-Fräser

Der HM-Fräser verfügt im Schneidenbereich über 2 Schneiden mit doppeltem Hinterschliff (Fase 1+2). Das sind abgeschrägte Flächen, die den Kraftaufbau beim Schneideneintritt in den Fräswerkstoff reduzieren. Der Span reißt bei Schneidenaustritt ab. Dadurch entstehen glatte Oberflächen auf dem bearbeiteten Werkstück. Die S-Ausspitzung ermöglicht ein sanftes Eintauchen in den Bearbeitungswerkstoff. CAD/CAM-Fräser sind zum Formfräsen von Kronen- und Brückengerüsten aus Titan und aus Zirkonoxidkeramik im teilgesinterten Zustand (Grünling, Weißling) geeignet. Aufgrund der vielfältigen Maschinensysteme und unterschiedlichen Frässtrategien müssen die Fräsparameter, je nach System, Material und Strategie, individuell ermittelt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

CAD/CAM-Katalog online blättern

icon

Sie suchen Ihren Ansprechpartner?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

icon

Interesse an unseren Produkten?
Bestellen Sie unseren kostenlosen CAD/CAM-Katalog 

 

Hier bestellen

Instrumente online bestellen

Als Erweiterung unseres Service-Angebotes haben wir für Sie einen Online-Store eingerichtet. Hier können Sie Bestellungen jederzeit, schnell, transparent und unkompliziert von zuhause aus durchführen.

Zum Online-Shop